24.5.24

KUBA

 Es ist uns immer wieder ein Anliegen, auf die Situation in Kuba hinzuweisen. Die Lage hat sich keineswegs gebessert. Bis zu 18 Stunden Stromabschaltungen und Lebensmittelmangel aller Art ist die Regel. Die Gemeinden versuchen, mit sehr bescheidenen Mitteln zu helfen, wo es geht. 

21.5.24

WIEDER ZU HAUSE

 Gestern Abend bin ich wieder wohlbehalten aus Spanien angekommen. Dankbar sind wir auch, dass der Herr Uschi in dieser Zeit gut behütet hat. Die Zeit war sehr intensiv, mit vielen Begegnungen und Diensten, aber es hat sich gelohnt. Danke für alle Gebete.

10.5.24

Reise nach Spanien

 Von 11. bis zum 20. Mai bin ich (Uwe) zu verschiedenen Diensten in Spanien. Danke, wenn ihr in dieser Zeit auch besonders für Uschi betet.

7.5.24

MEDIKAMENTE KUBA

 Gestern erhielten wir die Nachricht, dass die letzten Medikamente, die wir nach Kuba verschickt haben, gut angekommen ist. Bisher ist noch keine Sendung verloren gegangen. Dafür sind wir dankbar. Allerdings dauert es manchmal bis zu 6 Wochen.

2.5.24

RUNDMAIL

 Wir hoffen morgen oder am Samstag unsere neue Rundmail zu verschicken. Es hat sich durch meine Reise und die Vorbereitungen für den Unterricht an der WEC- Missionsschule in Beugen in Holland etwas verzögert. Der Unterricht ist von Montag kommender Woche bis Mittwoch, per Zoom.

30.4.24

WIEDER ZURÜCK

 Gestern bin ich wieder wohlbehalten von meiner Reise nach Miami zurückgekommen. Gott sei es gedankt, dass alles prima lief. Auch Uschi blieb in dieser Zeit bewahrt. Eine Rundmail ist in Vorbereitung, wird aber einige Tage Verspätung haben.

18.4.24

MIAMI

 Morgen früh um 5.00 geht die Reise los. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und nun beten wir darum, dass der Herr Gelingen schenkt. Insgesamt sind 10 Veranstaltungen geplant. Bitte betet in der Zeit besonders für Uschi. So Gott will, bin ich am 29. April wieder im Lande.